Armin Meisner-Then

Ich heiße Armin Meisner-Then und bin am 6. November 1952 in Würzburg geboren. Seit 20 Jahren leite ich an Volkshochschulen und privaten und öffentlichen Fortbildungseinrichtungen Kurse und Seminare zu vielfältigen Themen. Die Kurse finden als fortlaufende oder als Kompaktseminare (2-7 Tage) statt. Einige Themen sind auch als Vorträge möglich.
Ich über mich: Ausbildung und Selbstqualifikation an der Pädagogischen Hochschule in Nürnberg, an privaten Schauspiel- und Theaterinstituten u.a. in Fürth, Zürich, Trient und Wien. Von 1980 bis 1985 Leiter des Ateliers für Körper und Ausdruck in Nürnberg. Seither Bühnentätigkeit als Clown und Pantomime. Freiberufliche Kursleitertätigkeit z.B. am Ulmkolleg, beim Bayerischen Landesjugendamt, in Industriebetrieben und an der Kinderakademie Fulda.
Themenschwerpunkte:
  • Körpersprache in Alltag und Beruf
  • Rhetorik und Körpersprache in ihrer Wechselwirkung
  • Körpersprache und Kommunikation
  • Körpersprache: Sehen - Verstehen - Verändern
  • Humor hilft
  • Praxis der Rhetorik und Körpersprache zur Verbesserung der kommunikativen Kompetenz
  • Lebendig sprechen: Freier Vortrag - Rezitation - Präsenz - Ausstrahlung
  • Aktivierung persönlicher Potentiale
  • Reflexion und Wirkung der eigenen Sprache und Körpersprache
  • Wahrnehmung von Gruppenprozessen
  • Bereitstellung von Hilfen und Lösungsansätzen
Der genaue Kursaufbau wird sowohl auf die beruflichen als auch auf die persönlichen und gruppen-dynamischen Rahmenbedingungen abgestimmt.