Forum Philosophie und Gesellschaft

Forum Philosophie und Gesellschaft

Einführung: Ethische und gesellschaftliche Probleme mit Künstlicher Intelligenz


Künstliche Intelligenz (KI) ist überall auf dem Vormarsch und greift tief in das gesellschaftliche Leben ein. Manche sehen in ihr das Versprechen einer goldenen Zukunft, in der die Menschen von vielen Dingen entlastet werden. Medizin, Wirtschaft, Ökologie werden riesige Fortschritte machen und Probleme, die uns heute kaum lösbar erscheinen, werden mit Hilfe von KI bewältigt werden. Ein viel diskutiertes Beispiel ist das autonome Fahren. Andere sehen darin ein Heraufbeschwören eines Roboterzeitalters, im dem wir selbst noch mehr kontrolliert werden, aber selbst die Kontrolle über viele gesellschaftliche Prozesse verlieren.

Im Kurs sollen anhand von aktuellen Beispielen Probleme künstlicher Intelligenz diskutiert werden. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Bei Interesse kann der Kurs im Herbst 2021 fortgesetzt werden.


Kursstatus :  geplant
Belegungsstatus :  frei

Kursnummer : 10804
Beginn : Mi, 17.11.21, 19:00 Uhr
Ende : Mi, 22.12.21, 20:30 Uhr
Termine : 6 Termine
Kurstyp : 1x pro Woche
Kursleitung : Joachim Volke
Kursort : VHS-Gebäude
206
Kursgebühr : 33,00 Euro/12 UStd.
Zusatzinfos : Eine Einführung.


zur Kursanmeldung






zurück

Allg. Geschäftsbedingungen Gebührenordnung